Programm - Rückblick 2023

Zeitplan (Bands & DJs)

Hier könnt ihr einen Blick auf das Programm aus dem letzten Jahr werfen. Wir basteln natürlich schon fleißig am Lineup für 2024!

Freitag
  Barfloor Bandfloor Pulverkammer
18:30
19:00
19:30
Hits
Golden Receiver
20:00
20:30
Punk-Pop
21:00
UK Funky
21:30
22:00
Grunge
22:30
Drum & Bass
23:00
23:30
00:00
Trap
DJ Billo
Live-Percussion-Techno
00:30
01:00  
Drum & Bass
01:30
Live
02:00  
Dubstep
02:30
03:00
Electro / Acid
 
Drum & Bass
03:30
04:00  
Dubstep
04:30
05:00    
Tekke
05:30
06:00
Samstag
  Barfloor Bandfloor Pulverkammer
15:00
Kinderkonzert
15:30
16:00
16:30
17:00  
Psychedelic
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
Minimal big funk
20:00
20:30
Hip Hop
21:00
Bass
21:30
22:00
22:30
Techno
Punk
23:00
23:30
00:00
Dubstep
Tearz
Punk
00:30
01:00  
Drum & Bass
Fabs
01:30
Progressive Techno
02:00  
Dubstep
02:30  
03:00
Bass & Beats
 
Drum & Bass
03:30
04:00  
Techno
04:30
Sonntag
  Kantine    
11:00
11:30
 
Noch Nicht
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00

Workshops

Das Workshop Programm wird von den Besucher*innen organisiert und nicht zentral geplant, daher können bis kurz vor dem Festival noch Änderungen auftreten und neue Workshops hinzukommen. 2023 gab es z.B. folgende Workshops:

  • Kanon singen in den Katakomben
  • Liebscher & Bracht - Übungen und Osteopressurpunkte gegen Rücken/Nacken/Schulter/Knieschmerzen
  • Tango Argentino
  • Chorsingen
  • Impro-Theater
  • "Huch, was wächst denn da?" - Wildkräuterspaziergang übers Gelände: Pflanzenbestimmung, Informationen über Wildkräuter und ihre Verwendung
  • Skat
  • How to Gude Laune for Runaways III
  • ...

Plus: Der Sauna-Camion freut sich wieder darauf, für dich den Ofen anzuheizen!

Bands

Wir freuen uns, euch folgende Bands ankündigen zu dürfen:

Bild 1
Pommespunk aus dem Herzen Neuköllns! Imbiß haben letztes Jahr mit brutaler Ohrwurmqualität ihr Ticket für dieses Jahr gelöst und bringen  jetzt noch mehr Bock mit aufs Klingtjut.
Tanzt ihr Schweine!

Bild 2

Kapa Tult begeistern uns mit Wortwitz und punkiger Energie. An alle, die rastlos zwischen Alltag und Revolte pendeln: Have a Kapa Tult, es ist sehr gut und klingt schön, obwohl es auf Deutsch ist.

Bild 2

Die Hamburger Hip-Hopper Klabauta kommen mit ihrem neuen Album dieses Jahr zum ersten mal auf unsere Bühne!

Bild 2

Grunge ain't dead! Riot Spears sind eine feste Größe im Berliner Punk-Underground und reißen mit ihrem Angry Pop jede Bühne ab!

Bild 2

Krise : "Schlagzeug, Gitarre, Bass... ach, und vier Synthesizer!" - Wir waren direkt Fans!

Bild 2

Schulz & Söhne - Percussion- und Synthvirtuosentum trifft auf Schrottplatz und Ballertechno. Immer wieder gerne gesehen - unser Highlight für die Freitagabendeskalation.

 

und für unsere junge Gäste:

König Unsichtbar

Unser Kinderstar König Unsichtbar! Ein improvisiertes Wunder für Menschen von 3-99 Jahren.